Slider Neutral 1024x400 D1_slider Slider Neutral 1024x400 Slider Neutral 1024x400 Kreispokalsieger B Jugend

d-jugend-i-5



D Jugend startet mit Niederlage in die Rückrunde

In der D-Junioren Gruppenliga war Eintracht Wetzlar zu Gast in Fellerdilln. Nach einer Vorbereitung mit vielen Testspielen gegen starke Gegner wollte man direkt im ersten Spiel drei Punkte einfahren. Schon im Hinspiel welches Unentschieden ausging zeigte sich die Eintracht aber als unangenehmer Gegner. Von Anfang an entwickelte sich eine flotte Partie mit Chancen auf beiden Seiten wo bei der Eintracht mit zwei Pfostentreffern (1. und 8. Minute) die klareren zu Buche standen. Erst in der 14. Minute kam die JSG zu ihrer ersten Großchance. Julian Spies passte auf Phil Bander dessen Schuss aber noch geblockt werden konnte. Sieben Minuten später bekam Mike Treise nach einer Flanke den Ball und hatte noch die Zeit hatte am Keeper der Eintracht vorbei zu gehen. Ungehindert schob er zum Führungstreffer ein. Nun drehten die Gäste wieder auf. Nur drei Minuten nach dem Führungstreffer blieb der Klärungsversuch von Julian Spieß auf der Linie erfolglos und der Ball kullerte zum Ausgleich ins Tor. Zwei Minuten später konnte Emil Heimann noch einen Torschuss parieren aber kurz vor der Halbzeit wurde der Führungstreffer der Gäste über außen vorbereitet. Erol Tirgani traf kurz vor dem Wechsel zum 1:2. Die zweite Halbzeit begann ebenso flott wie die erste Halbzeit aber auch diesmal ohne Torchancen beider Teams. Als in der 44 Minute erneut über Aussen der Ball vor das JSG Tor gespielt wurde rutschte dieser durch die Abwehr bis Arthur Petrjakov zum 1:3 traf. In der Folgezeit kam die JSG nur noch zu zwei weiteren Chancen. Paul Müller mit einem satten Distanzschuss sowie Mike Treise prüften den Gästekeeper. An diesem Tag war für die Mannschaft von Kai Lomberg nichts zu holen. "Aufgrund der hohen Fehlerquote im Passspiel sowie der passiven Einstellung im Zweikampf haben wir verdient verloren", resümiert Lomberg nach dem Anpfiff. Der Blick geht aber schon auf die nächste schwere Aufgabe. Dann geht es am kommenden Samstag zur JSG Linden.

Für die JSG im Einsatz: Emil Heimann, Fabienne Lehr, Gök Karadeniz, Julian Spies, Lino Fuhr, Marie Okoroh, Mike Treise, Paul Müller, Phil Bander, Clemens Hospes, Mika Textor, Daniel Teliti, Marius Paul und Aaron Mühl

Anmeldung

Follow us: