TB JSG Kalteiche 1 TB JSG Kalteiche 1

b-jugend



B-Junioren des TSV für Gipfeltreffen gerüstet

Sie stehen auf Platz eins. Ohne Niederlage. Ja sogar ohne Verlustpunkt. 58 Mal haben die B-Junioren des TSV Steinbach in der Fußball-Kreisliga getroffen. In gerade einmal sieben Spielen. Nur vier Gegentreffer haben sie kassiert. Das sind Rekordwerte.

Am kommenden Samstag kann die Mannschaft des Trainertrios Holger Lehn, Kai Lomberg und Rocky Karadeniz einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Um 14 Uhr beginnt auf dem Kunstrasenplatz in Steinbach das Nachholspiel gegen die nur drei Zähler schlechter dastehende JSG Obere Salzböde. In der Hinrunde gewann der TSV mit 5:1 auf dem Rasen in Gladenbach-Weidenhausen.

Seit dem 25. Januar sind die Steinbacher B-Junioren wieder im Mannschaftstraining, wobei sich die Spieler individuell schon seit Beginn des neuen Jahres mit Läufen fitgehalten haben. Vier Testspiele haben stattgefunden. Eine fünfte Partie, die für vergangenen Samstag gegen die JSG Linden/FC TuBa Pohlheim geplant war, musste kurzfristig abgesagt werden.

Gegen die höher spielenden Teams JSG Büblingshausen (Gruppenliga/1:2), SV Fortuna Freudenberg (Bezirksliga/3:3), JFV Wolfstein WW/Sieg (Rheinlandliga/0:4) und SG Betzdorf (Bezirksliga /3:2) hielt der TSV immer gut mit, so dass das Fazit der Trainer sehr positiv ausfällt. Einziger Wehrmutstropfen: Felix Lotter zog sich eine Außenbandverletzung zu, musste operiert werden und fällt mehrere Wochen aus. Trotzdem ist das Ziel klar umrissen: Die Mannschaft will sich vom ersten Platz nicht mehr verdrängen lassen. Dem Spiel am Samstag kommt da eine vorentscheidende Bedeutung zu. Deswegen freut sich das Team über jeden Zuschauer, der den Weg nach Steinbach findet und die Mannschaft unterstützt.

Anmeldung

Follow us:
First Google Glass Amateur Porn Video Antonio Young Teen Webcam: Free Teen Young Porn Video 3b